Geburtstagswünsche

Sprüche und Wünsche zum Geburtstag

Geburtstagswünsche

Kein Datum beschäftigt die Menschen so sehr wie der eigene Geburtstag. Und über kein Datum wird so viel nachgedacht und spekuliert. Keinem anderen Datum sieht man mit so viel Hoffnungen entgegen und kein Datum wird mit so vielen Wünschen verbunden.

Happy BirthdayIn diesem Falle sind es die Geburtstagswünsche, die seit jeher die Phantasie aller Menschen beschäftigen.

Vielleicht werden Sie dem zustimmen, wenn behauptet wird, dass sich die meisten Leute bereits über einen freundlichen oder liebevoll formulierten Geburtstagswunsch freuen.

Und wer hat nicht schon jemandem als Überraschung ein “Happy Birthday” in den Telefonhörer gesungen – und sich dabei geärgert, dass man es plötzlich so schief gesungen hat, obwohl man es beim Üben praktisch opernreif im Wohnzimmer hinschmetterte.

Und wer hat sich nicht schon den Kopf darüber zerbrochen, was man auf die Karte schreiben könnte, die man entweder mit der Post schickt, oder dem Geburtstagskind an die Kerze auf dem Frühstückstisch lehnt, oder diese auf dem Geschenk befestigt oder am Blumenstrauss…

Ist es keine gekaufte Karte mit fertigen Geburtstagswünschen, so ist es manchmal sehr schwierig, sich einen besonderen Text einfallen zu lassen. Sicher haben auch Sie schon so manches Mal dagesessen und sich gefragt, ob Sie denjenigen, dem Sie schreiben, nicht schon einmal mit haargenau dieser Formulierung beglückt haben.

Aber nicht allen Menschen bereitet diese Frage Probleme, und so, wie es Leute gibt, die liebevoll und mit viel Zeitaufwand sich ganz besondere Geburtstagswünsche ausdenken, so gibt es auch welche, die die Karten mit dem gemalten Rosenstrauß gleich im Zehnerpack kaufen – und diejenigen, die sich immer noch so originell vorkommen, wenn sie wünschen: “Hoffentlich wirst du so alt, wie Du aussiehst!”, brauchen wohl nicht erwähnt zu werden.

Ich wünsche mit Geburtstagswünsche

„Geburtstagswünsche bringen wir!“…
Oh, das ist aber fein!
Ein Topf mit Blume, nein, wie nett!
Das musste doch nicht sein.

Und diese Karte, das Design!
Die war ja ganz bestimmt sehr teuer.
Geburtstagswünsche – aufgedruckt!
Für den Kamin mit Feuer?

Und so persönlich, diese Socken!
Ein ganzes Paar, das ist ja schick.
Natürlich, ja, ich freu’ mich riesig.
Ich hab’ Geburtstag, welch’ ein Glück!

Ich weiß das alles sehr zu schätzen,
vor Freude fehlen mir die Worte.
Nehmt Platz, greift zu, es schmeckt bestimmt.
Das ist ja nun auch eure Torte.

Wie lieb ist das, was ihr mir wünscht.
Die Karten hebe ich mir auf.
Geburtstagswünsche braucht man immer.
Wer weiß, was kommt im Lebenslauf.

Und noch ein großer Blumenstrauß!
Oh, endlich! Was soll der mir sagen?
Rote Rosen! – Ohne Grund?
Das ist verdammt schwer zu ertragen.

Die Blumen sprechen ohne Worte,
und dieser Strauß ist sehr pikant.
Ich hab’ mir Hoffnungen gemacht
und fühl’ mich jetzt so sehr verkannt.

Geburtstagswünsche, das ist klar,
sind heikle, individuelle Sachen.
Doch sie sind immer gut gemeint.
Darf man denn darüber lachen?

 

Geburtstagswünsche © 2014